Fremdkörper im Auge

Zumeist sind es kleinste Fremdkörper (Staubpartikel, Ruß, Insekten etc.), die die Bindehaut reizen; in Einzelfällen auch Metall- oder Glassplitter. Beachten Sie dabei Folgendes:
Vermeiden Sie unbedingt, Ihre Augen zu reiben; lassen Sie nur kompetente Fachleute an Ihre Augen, und suchen Sie so schnell wie möglich einen Augenarzt oder eine Klinik auf! Bedecken Sie das Auge zwischenzeitlich mit einer keimfreien Wundauflage.